Coaching & Beratung

 

"Machen ist wie Wollen – nur krasser" 

Hans-Uwe L. Köhler

 

Ich unterstütze ich Sie auch gerne, wenn bei Ihnen keine behandlungsbedürftige psychische Erkrankung vorliegt. 

Im Coaching arbeiten wir lösungsorientiert und nach vorne schauend. Wir gehen systematisch vor:

 

Zuerst helfe ich Ihnen, Ihre Ziele klar heraus zu arbeiten und sie zu prüfen. Wie realistisch sind sie? Woran erkennen Sie, dass Sie sie erreicht haben?

 

Gemeinsam suchen wir dann nach Handlungsoptionen, z.B. in einem strukturierten Brainstorming, und untersuchen Sie auf ihre Auswirkungen.

 

Wir beleuchten Ihre Stärken und überlegen, wie Sie sie am besten nutzen können.

Wenn es nützlich erscheint, schauen wir uns Ihre „wunden Punkte“ an. Was können Sie tun, um heute hilfreicher mit emotionalen Triggersituationen umzugehen?

 

Sie sind völlig frei in der Entscheidung, wie viele Stunden Sie in Anspruch nehmen möchten. Manchmal genügen 3-5 Stunden, oft sind es ca 10. Nach jedem Termin können Sie in Ruhe überlegen, ob Sie wiederkommen möchten.

 

Die Kosten für das Coaching tragen Sie selbst, mein Honorar orientiert sich an der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). 

 

           Entwicklungsfelder

  • Burnout
  • Probleme mit Vorgesetzten oder Kollegen
  • Umstrukturierung beim Arbeitgeber, Arbeitsplatzverlust
  • Konflikte in der Partnerschaft, Trennung
  • Probleme bei der Kindererziehung
  • Midlife Crisis, Schwierigkeiten in der Lebensziel- und Sinnfindung
  • Aufschiebeverhalten bei Aufgaben, die erledigt werden müssen

 

         

 

 

           Sie können lernen

  • flexibler auf schwierige Situationen zu reagieren
  • klarer und entscheidungskräftiger zu werden
  • sich persönlich weiterzuentwickeln
  • eine bessere Balance zu finden
  • mehr Selbstbewusstsein und Lebensqualität zu haben